Willkommen

Klumpp Cuvée Rosé QbA 2017

Verkauf
Die Jahrgangsangaben auf den abgebildeten Flaschen entsprechen nicht unbedingt den tatsächlichen Jahrgängen. Ebenso können sich die Flaschenabbildungen von den hier gezeigten unterscheiden.

Klumpp Cuvée Rosé QbA 2017

Regulärer Preis: 10,20 €

Special Price 9,38 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
0.75 l, 1 l = 12,51 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2-5 Tage
Andere Länder siehe Lieferung

In der Nase sehr fordernd, eher würzig mit schöner Kischfrucht und Nuancen von Erdbeere und Hagebutte. Am Gaumen wirkt der Wein fruchtig, hat aber Nerv und auch die erforderliche Strenge und Länge ohne austrocknend zu wirken.
Roséwein halbtrocken

Beschreibung

Details


Art. Nr. D71601
Jahrgang 2017
Hersteller Klumpp
Region Baden
Weintyp Roséwein
Rebsorte 50% Lemberger, 20% Spätburgunder, 20% St. Laurent und 10% Cabernet Sauvignon
Qualitätsstufe QbA
Empfehlung ein Essensbegleiter zu mediterraner Küche als Solobegleiter lauer Sommerabende.
Farbe Intensives Rosé mit leicht rötlichen Reflexen.
Trinktemperatur °C 11
Alkoholgehalt in % 12.00
Restzucker in g/l 11,0
Gesamtsäure in g/l 7,7
Enthält Sulfite
Lagerfähigkeit Jahre
Inverkehrbringer Weingut Klumpp 76646 Bruchsal Deutschland

Hinweis: Allergene sind fett gedruckt

Zusatzinformation


 

Das Weingut Klumpp liegt zwischen Karlsruhe und Heidelberg im nordbadischen Bruchsal. Der Familienbetrieb wurde 1983 von den beiden Seiteneinsteigern Ulrich (Verwaltungsbeamter) und Marietta (Bankkauffrau) Klumpp gegründet.
1990 wurde ein neues Weingutsgebäude, welches unter anderem einen imposanten Barriquekeller und einen geräumigen Verkostungsraum beherbergt, am Stadtrand von Bruchsal errichtet und bietet seitdem ein stimmungsvolles Ambiente für die verschiedensten Events und Weinproben.
Mittlerweile tragen die Klumpp´schen Weine die Handschrift zweier Generationen, da auch die beiden Söhne Andreas und Markus Klumpp die selbst auferlegte Qualitätsphilosophie kompromisslos umsetzen. Die ökologische Arbeitsweise (seit 1996), alte Rebstöcke, intensive Laubarbeiten, extreme Ertragsreduzierung und eine Kellerarbeit streng nach der Devise „Back to the roots“ bringen charaktervolle komplexe Weine mit intensiver Aromatik und eleganter Balance hervor.

 

Sorgfältige Verarbeitung und fachkundige Veredlung erfordern viel Zeit und große Erfahrung. Denn mit der Pflege des Weinberges und sorgfältiger Handlese der Beeren ist es noch lange nicht getan.
Der behutsame Ausbau der Trauben bestimmt die Bekömmlichkeit und den Geschmack des späteren Weines wesentlich mit. Die Beeren werden zunächst auf schonende Weise ausgepresst. Anschließend wird der Traubensaft durch Hefen temperaturkontrolliert zu Wein vergoren

Nach der alkoholischen Gärung wird die Frische der Weißweine durch einen "sur lie" - Ausbau erhöht (die Weine lagern noch 2-3 Monate auf der Hefe), wodurch die natürliche Gärungskohlensäure im Wein eingebunden wird. Körperreiche Rotweine reifen zusätzlich 6 - 12 Monate in 100 kleinen Eichenholzfässern ( Barriques ).

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kaiken Ultra Cabernet Sauvignon 2016

Kaiken Ultra Cabernet Sauvignon 2016

Regulärer Preis: 17,93 €

Special Price 14,33 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
(0.75 l, 1 l = 19,11 €)
Maximo Viura DO 2017

Maximo Viura DO 2017

Regulärer Preis: 5,39 €

Special Price 4,34 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
(0.75 l, 1 l = 5,79 €)
Trimbach Pinot Noir Reserve 2015

Trimbach Pinot Noir Reserve 2015

Regulärer Preis: 19,43 €

Special Price 16,43 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
(0.75 l, 1 l = 21,91 €)