Willkommen

Markus Pfaffmann Merlot  "Selection" QbA trocken 2013

Die Jahrgangsangaben auf den abgebildeten Flaschen entsprechen nicht unbedingt den tatsächlichen Jahrgängen. Ebenso können sich die Flaschenabbildungen von den hier gezeigten unterscheiden.

Markus Pfaffmann Merlot "Selection" QbA trocken 2013

Regulärer Preis: 17,25 €

Special Price 15,75 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
0.75 l, 1 l = 21,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2-5 Tage
Andere Länder siehe Lieferung

Dichte Nase, recht tiefgründig, nach eingelegten schwarzen Kirschen, Backpflaumen, altes Gewürz und kräftigem Tabak. Dichter Saft, sehr kraftvoll; konzentrierte oder teils eingemachte Sauerkirsch- und Cassisfrucht, würzige, dunkle Schokolade, zarte mineralische Anklänge, die Säure muss sich bei dieser Dichte richtig anstrengen, gutes Tanningerüst mit gut eingebundenem Holz, hat Substanz und auch gewisse Tiefe, braucht noch ein wenig Zeit, merklich trocknend im recht langen Abgang. Kein leichter Merlot!
Rotwein QbA trocken

Beschreibung

Details


Art. Nr. D71268
Jahrgang 2013
Hersteller Markus Pfaffmann
Region Pfalz
Weintyp Rotwein
Rebsorte Merlot
Qualitätsstufe QbA
Farbe rot
Trinktemperatur °C 16
Alkoholgehalt in % 14.50
Restzucker in g/l 1,3
Gesamtsäure in g/l 5,4
Enthält Sulfite
Lagerfähigkeit Jahre
Inverkehrbringer Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG Allmendstraße 1 D-76833 Walsheim Deutschland

Hinweis: Allergene sind fett gedruckt

Zusatzinformation


 

Das Weingut von wird Helmut Pfaffmann geführt, für den Keller ist Sohn Markus verantwortlich. Die Weinberge umfassen 40 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Bischofskreuz, Herrenberg, Hohenrain, Silberberg. 

Etwa zwei Drittel der Produktion entfällt auf Riesling, Grauburgunder, Kerner, Chardonnay, Müller-Thurgau, Silvaner, Weißburgunder, Gewürztraminer, Scheurebe, Huxelrebe und Ortega, etwa ein Drittel auf  Dornfelder, Spätburgunder, Portugieser, Dunkelfelder, Merlot und St. Laurent. Ertragsreduzierende Maßnahmen steigern die Qualität. Der Gärprozeß erfolgt im Stahltank. Die Weine werden hauptsächlich trocken ausgebaut, einige auch edelsüß wie z.B. Eisweine.