Willkommen

Montes Alpha M 2013

Verkauf
Die Jahrgangsangaben auf den abgebildeten Flaschen entsprechen nicht unbedingt den tatsächlichen Jahrgängen. Ebenso können sich die Flaschenabbildungen von den hier gezeigten unterscheiden.

Montes Alpha M 2013

Regulärer Preis: 71,93 €

Special Price 58,43 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
0.75 l, 1 l = 77,91 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2-5 Tage
Andere Länder siehe Lieferung

konzentrierte Kraft und Frische, viel Kirsche, Pfeffer, Tabak und fein integrierter Eiche Geschmack: konzentriert und saftig, wirkt elegant und mit schlankem, klassischem Tannin von hohem Standard, feine Frucht am Gaumen, bezauberndes Aromaspiel im Finale
Rotwein trocken

Beschreibung

Details


Art. Nr. U71024
Jahrgang 2013
Hersteller Montes
Region Chile
Auszeichnungen -Wine Advocat: 92 Punkte JG 2006
Weintyp Rotwein
Rebsorte 80% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc, 5% Merlot, 5% Petit Verdot
Farbe tiefes, dichtes Rot mit dunklen Reflexen
Trinktemperatur °C 18.00
Alkoholgehalt in % 14.50
Restzucker in g/l 2.85
Gesamtsäure in g/l 3.47
Enthält Sulfite
Lagerfähigkeit Jahre
Inverkehrbringer Wein Wolf GmbH & Co. Vertriebs KG 53227 Bonn Deutschland

Hinweis: Allergene sind fett gedruckt

Zusatzinformation


Montes Alpha Logo

 

Das Weingut Discover Wines liegt im Curicó Valley, einer der bekanntesten Weinregionen Chiles. Dieses in vielerlei Hinsicht vorbildliche Weingut gilt seit Mitte der 80er Jahre als Musterbeispiel für die Abstimmung im chilenischen Weinbau. Die angebauten Rebsorten wurden im 19. Jahrhundert aus Frankreich eingeführt. Den Namen "Montes" erhielt der Wein nach Aurelio Montes, der sich als Oenologe und Partner von Discover Wines dem Weinbau widmet.

 

Die Cabernet-Reben wachsen im günstigen Klima des berühmten Apalta-Valley, der besten Weinregion Chiles für Rotweine. Nach einer ausgedehnten Maischestandzeit reift der Wein für 12 Monate in französischen Barriques (1/3 neu, 1/3 Zweitbelegung, 1/3 Drittbelegung). Erst vor der Flaschenabfüllung wird der Cabernet durch eine kleine Zugabe von Merlot abgerundet.

 

Nach der schonenden Lese per Hand wurde die Maische vergoren und reifte anschließend für ganze achtzehn Monate in neuen Fässern aus französischer Eiche. Vor der Abfüllung wurde der Wein ganz leicht filtriert, um eine Vielfalt an Geschmack, Tannin und die Farbe zu erhalten.

 

Die Trauben aus den hohen Ebenen des Apalta-Valley, mit einer Neigung von 45°, von der Finca de Apalta. Der Begriff Mikro-Klima passt bestens zu diesem Tal in Colchagua im Valle Central. Es hat die Form eines Halbmondes. Im Norden endend mit riesigen, felsigen Bergen, welche das kleine Tal einrahmen, im Süden begrenzt der Tinguiririca Fluss dieses Anbaugebiet. Von der Finca aus kann man die majestätischen Anden sehen, ja fast fühlen. Das schmale Colchagua Tal profitiert von einer feinen Seebrise, welche durch das Tal von der sommerlichen Hitze abkühlt. Das Weingut wird von einem Granitberg umhüllt, mit Eichenbäumen an der Spitze des Weinberges. Natürliche, schonende, traditionelle Anbaumethoden, extrem niedrige Erträge, von Hand gelesene und ausgewählte Trauben sind die Basis für diesen Ultra-Premiumwein. Obwohl Apalta noch eine Art Unterregion des Santa Cruz ist, gewinnt es immer mehr an individuellem Prestige und Anerkennung. Früher oder später, da ist sich Aurelio Montes ganz sicher, wird Apalta als eigenständige Region gelten.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Cardeto Rupestro Orvieto Classico DOP 2017

Cardeto Rupestro Orvieto Classico DOP 2017

5,94 €

Special Price

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
(0.75 l, 1 l = 7,92 €)
Egon Müller Riesling QbA 2016

Egon Müller Riesling QbA 2016

27,00 €

Special Price

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
(0.75 l, 1 l = 36,00 €)

Nicht auf Lager

Pago de los Capellanes Parcela El Nogal 2010

Pago de los Capellanes Parcela El Nogal 2010

55,50 €

Special Price

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
(0.75 l, 1 l = 74,00 €)

Nicht auf Lager