Willkommen

Wein zum Lamm

An Ostern ist Lamm deutschlandweit ein beliebtes Fleischgericht. Allerdings schmeckt das Fleisch der feinen Küche nicht nur an Ostern. Das ganze Jahr über hat Lamm Saison. Trotzdem sind Lammgerichte für viele etwas Besonderes. Und ein solches Menü sollte auch mit einem erlesenen Wein gewürdigt werden. Wir von Weinexpress.de helfen Ihnen gerne weiter, wenn es um Weine zu Lamm geht. Werfen Sie einen Blick auf unser sorgfältig ausgesuchtes Sortiment an Weiß- und Rotweinen in unserem Onlineshop.

7 Artikel

pro Seite

7 Artikel

pro Seite

Welchen Einfluss nimmt die Zubereitungsart?

Während sich die Empfehlung bei Weinen immer nach der Zubereitungsart des Fleischs richtet, sieht dies bei Wein zu Lamm ein wenig anders aus. Sie können zwar je nach Zubereitungsart noch Feinabstimmungen beim Wein zu Lamm treffen, dennoch ist es nicht ganz so wichtig wie bei andere Fleischarten, wie Schwein oder Rind. Das gleiche gilt für die Fleischart. Ob Keule, Schulter, Filet, Carrée oder Kotelett: Jeder Wein, der zu Lamm empfohlen wird, passt zu allen Lammgerichten. Grund dafür ist der dominante Geschmack von Lamm. Sie können sowohl einen Rotwein als auch einen Weißwein zu Lamm servieren. Wenn Sie nichts verkehrt machen möchten, setzen Sie jedoch am besten auf einen Rotwein. Denn Lamm und Rotwein sind die klassische Kombination in der feinen Küche. Dank dem Onlineshop von Weinexpress.de können Sie das zarte Lammfleisch entsprechend würdigen. Ein so hochwertiges und kräftiges Essen sollte immer mit einem dazu passenden Wein zu Lamm serviert werden. Im Idealfall unterstützen die Weine zu Lamm den sehr speziellen Geschmack des Fleischs. Die meisten Experten werden Ihnen bei Wein zu Lamm auf jeden Fall einen Rotwein empfehlen. Tatsächlich kann es oft nur ein Wein mit etwas mehr Tanningehalt, der rau und pelzig schmeckt, mit einem kräftigen Lammgericht aufnehmen. Da Sie Lamm aber auch fein zubereiten können – etwa als Milchlamm oder geschmortes Lammgericht – sollten Sie die leichteren, jüngeren und helleren Rotweine aber auch nicht ausklammern. Weine zu Lamm, die in einigen Fällen ebenfalls passen, sind Riesling und Chardonnay.

Wann passt Weißwein zu Lamm?

Für Lamm gibt es die unterschiedlichsten Zubereitungsmöglichkeiten. Wir von Weinexpress.de empfehlen Ihnen in Sachen Wein zu Lamm immer, abzuwägen, wie Sie das Gericht zubereiten möchten. Bei exotischen Lammgerichten, wie Lammcurry mit Mango oder Pfirsichchutney sind Sie mit einem Weißwein gut beraten. Achten Sie darauf, dass es sich bei Wein zu Lamm um einen kräftigen Weißwein handelt. Er sollte schon etwas gereift sein. Wie wäre es mit einem Chardonnay oder einem Riesling? Diese greifen die Aromen von Aprikose, Mango und Pfirsich aus dem Lammgericht auf und schaffen somit eine kulinarische Harmonie.

Wann passt Rotwein zu Lamm?

Meistens wird Rotwein zu Lamm gereicht. Dies liegt daran, dass sich dessen Aroma besser mit dem Lammfleisch verträgt. Zu welchem Rotwein Sie greifen, machen Sie am besten von der Zubereitungsart des Fleischs aus. Beim Schmoren etwa wird das Fleisch schön weich und herzhaft. Wein zu Lamm, der in diesem Fall passend wäre, ist ein kräftiger Rotwein aus dem Holzfass. Er sollte gegen die Röstaromen sowie die konzentrierte Soße des Gerichts bestehen können. Für gebratenes Lammfleisch ist ein mittelschwerer Rotwein aus dem Holzfass die bessere Wahl. Er dominiert das Gericht nicht zu sehr, so dass die Röstaromen des Fleischs gut herausgeschmeckt werden können. Weine zu Lamm, die Sie dann servieren können, sind zum Beispiel ein Spätburgunder oder ein Chianti. Für Garmethoden im Ofen ist ein Cabernet Sauvignon aus der Pfalz eine gute Wahl. Das geschmacksintensive und kräftige Gericht harmoniert ebenso gut mit einem Syrah aus Baden. Bei Lammragout darf beim Wein zu Lamm nicht zu viel Tamtam gemacht werden. Setzen Sie auf einen klassischen Rotwein, der säurearm, dafür aber fruchtig ist. Treffen Sie bei Wein zu Lamm die richtige Wahl und wählen Sie aus unseren erlesenen Weinen im Onlineshop von Weinexpress.de.