Willkommen

Alkoholfreier Wein

 Alkoholfreier Wein ist nicht einfach Traubensaft

Alkoholfreien Weinen begegnen viele Menschen noch immer mit einigen Ressentiments. Die gängigste Behauptung dürfte wohl sein, dass alkoholfreie Weine nichts anderes als Traubensaft seien. Dieser Behauptung kann jedoch getrost widersprochen werden. Alkoholfreie Weine durchlaufen natürlich den vollständigen Produktionsprozess eines Weines. Erst im Anschluss wird der Alkohol entzogen. Die Idee, alkoholischen Getränken ihren Alkoholgehalt zu entziehen, ist dabei nicht neu. Bereits die alten Ägypter verkochten Weine, um sie zu entalkoholisieren. Dass dies auch Auswirkungen auf den Geschmack hat, ist klar. Auch andere Methoden brachten ihre Schwierigkeiten mit sich.

 

3 Artikel

pro Seite

  • Miguel Torres Natureo Blanco DO 2016

    intensives, duftiges Bouquet mit den rebsortentypischen Aromen von Rosenblüten, reifen Birnen, Bananen und einem frischen Hauch von Zitrusfrüchten Geschmack: am Gaumen köstlich erfrischend mit feinen Anklängen der bereits im Bouquet erschnupperten Aromen und wunderschöner Länge im Finale Mehr erfahren
    6,92 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 9,23 €)
  • Miguel Torres Natureo Rosé DO 2016

    fruchtiges Bouquet von Waldbeeren und süßen roten Früchten mit einem Hauch von Zimt Geschmack: saftig mit frischen Aromen von roten Früchten und schöner Länge. Mehr erfahren
    7,45 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 9,93 €)
  • Miguel Torres Natureo Tinto 2016

    exquisites, aromatisch fruchtbetontes Bouquet von saftig gereiften Himbeeren und Quittengelee unterlegt mit nur sehr zarten Anklängen der französischen Eiche (wie frisch geröstetes Brot, Vanille) Geschmack: am Gaumen samtweich, saftig und harmonisch ausgewogen mit der feinen Frucht des Bouquets und einem Hauch von Süße im Finale. Mehr erfahren
    8,13 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 10,84 €)

3 Artikel

pro Seite

Die Technik hinter Wein ohne Alkohol

Doch bereits im Jahr 1908 erhielt der Winzer Carl Jung ein Patent auf den Entzug von Alkohol im Vakuum. Auch diese Technik wurde inzwischen weiterentwickelt, sodass alkoholfreie Weine geschmacklich kaum noch von Weinen mit Alkoholgehalt zu unterscheiden sind. Ausprobieren können Sie dies ja einmal in einer Blindverkostung. Immer mehr Relevanz gewinnt der alkoholfreie Wein auch, weil er Genusspausen, etwa in Krankheitsphasen oder Schwangerschaften, unterbindet. Auch bei auswärtigen Abendessen muss unter Berücksichtigung des späteren Autofahrens kein Verzicht geübt werden. Garantiert finden Sie den passenden alkoholfreien Wein zum Essen. Zugleich erweisen sich alkoholfreie Weine auch als Kalorien ärmer. Viele etablierte Winzer produzieren von daher auch alkoholfreie Weißweine, Rotweine und Roséweine.

 

Alkoholfreier Wein hat viele Vorteile

Alkoholfreie Weine sind eine hervorragende Ergänzung für ihr Weinregal. So können Sie auch zum Mittagessen problemlos ein Glas Wein genießen oder auch dann, wenn Ihnen überhaupt nicht der Sinn nach Alkohol steht, Sie aber Lust auf ein gutes Glas Wein haben. Mag der Verzehr von alkoholfreiem Wein auch ungewohnt sein, zumindest der Versuch sollte unternommen werden. Als kleine Motivation übernehmen wir von Weinexpress sodann auch die Versandkosten im Inland, wenn ihr Einkaufswert mindestens 100€ umfasst. Da kann der Griff zum alkoholfreien Wein wohl nicht schaden.