Willkommen

Weingut Domaine Pugibet

Das Weingut Domaine Pugibet steht für Weingenuss auf traditionelle Art- und Weise. Mit den Rebsorten Blanc Chardonnay, Grenache Rosé sowie Grenache Rouge bietet es dem Genießer auch Abwechslung. Der Chardonnay kommt sehr duftig daher. Der Geruch von feiner Grapefruit wird dem Verkostet ebenso wenig entgehen, wie der Hauch von grasigen Noten sowie einem Geschmack anklingend an Haselnuss. Die Frische des Weißweins weiß zu überzeugen, gerade für den bevorstehenden Sommer ist der Chardonnay ein guter Tipp. Der Grenache Rosé ist ein lieblicher Rotwein aus einer Rebsorte, die nicht nur in Frankreich angebaut wird. Im benachbarten Spanien, aber auch in der Toskana oder in Übersee: Grenache wird in der ganzen Welt angebaut und erfreut sich großer Beliebtheit. Noch stärker zum Ausdruck kommt die Frucht im Grenache Rouge.

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

Der Geschmack von Sauerkirsche und Erdbeere kommt in seiner Intensität aber mild daher und ist damit eine Rarität in der weiten Welt der Rotweine. Generell sind die Grenache Weine weniger kräftig gehalten und sprechen somit eine Zielgruppe an, die den Wein regelmäßig, beispielsweise bei Mahlzeiten genießen möchten. Statistiken und Umfragen besagen, dass Weine aus dem Weingut besonders häufig geöffnet und getrunken werden. Sie sind keinesfalls Ladenhüter, wie so viele andere Weine in den Haushalten oder Restaurants. Das Weingut geht zurück auf die Gebrüder Francois und Vincent Pugibet. Seit jeher achten sie auf ein hohes Maß an Qualität der Weine, deren Lieblichkeit über den Geschmack hinausgeht. Der ursprüngliche Weingenuss steht im Vordergrund des Denkens und Handelns der Gebrüder. Offensichtlich eine gute Idee, wurde ihr Konzept in der Szene doch sehr gut angenommen.