Willkommen

Weingut Dürer-Weg

Weine aus Italien, speziell aus Südtirol, sind auch international beliebt. Südtiroler Weine werden beispielsweise vom Weingut Dürer-Weg produziert. Die Weinkellerei ist nach dem berühmten Kunstmaler Albrecht Dürer benannt, der eine Reise von Salurn nach Cembra im Jahre 1494 unternahm. Der Sentiero del Dürer, der Pfad Dürers wird heute noch von vielen Menschen zurückgelegt, die sich von der Kultur und der Natur begeistern lassen möchten. Die heutige Produktionsstätte von Südtiroler Weinen wurde schon 1900 als Weinkellerei genutzt. Die Produktionsstätte liegt an der Lan-Palais in Salurn und wird von den Genossenschaftsmitgliedern der La Vis geführt. Die Trauben zur Produktion leckerer Weine werden auf sonnigen Hügeln in Salurn, Buchholz und Neumarkt angebaut. Zu den erlesenen Traubensorten der Weinproduktion gehören Pinot bianco, Chardonnay, Pinot nero, Lagrein sowie Gewürztraminer. Des Weiteren wird auch Pinot grigio in den Weinbergen gezüchtet.

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite

Die Familien der Weinbauern pflegen die Weinberge mit Liebe und kennen die launenhafte Natur der Gegend. In den Weinbergen trifft das Alpenklima auf mediterranes Wetter. Die launische Witterung wirkt auch auf geologischen Prozessen ein und sorgt für mineralische Böden und entsprechende Geschmacksnoten bei den erlesenen Weinen des Weingutes. Das Weingut benannt nach dem Weg den Albrecht Dürer 1494 gegangen ist, produziert Qualitätsweine, die sowohl national als auch international bekannt sind. Zu den erlesenen Weinen des Weingutes gehören beispielsweise Chardonnay, Pinot Bianco Alto Adige DOC, Pinot Grigio Alto Adige DOC, Sauvignon Blanc Alto Adige DOC und Lagrein Alto Adige DOC. Die Weine aus Südtirol sind auch in Deutschland erhältlich und sind gleichermaßen für Weinkenner und Weinstarter geeignet.