Willkommen

Weingut Castelbuono

Ein Weingut voller Eleganz und Raffinesse gepaart mit traditionellen Weinanbaukenntnissen Auf dem mystischen Landstrich in Umbrien gelegen, fasziniert das Weingut Castelbueno. Das Weingut gehört zu dem traditionellen Weinclan Lunelli und überzeugt mit außergewöhnlichen Weinen, die mit einer enormen Langlebigkeit und Kraft aufwarten. In Italien sind die familiären Weinerzeugnisse für Eleganz, Klasse und einem Hauch Unterstatement bekannt.

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

Die Weingutsdynastie wartet mittlerweile mit drei Generationen des Weinanbaus auf. Die Familie verfügt italienweit über drei Kellereien, die hochwertige Weine hervorbringen. Zu den Anwesen gehören das Tenuta Podernovo, das Tenuta Margon sowie das Tenuta Castelbuono. Hiermit deckt die Familie die Regionen der Toskana, Umbrien und im Trentin. Bereits in den 80er Jahren begann die erfolgreiche Weinarbeit der Familie durch die Kreation von imposanten Stilweinen, wie den Chardonnay und den Pinot Nero. Im weiteren Verlauf der Arbeit konzentrierte sich die Lunellies dann auf die beliebten Rotweine. Im Jahre 2001 kaufte der Wein-Clan dann das Anwesen Castelbueno. Auf der 30 Hektar Fläche befindet sich eine Vielzahl an wohlgeformten Reben, die in den Gemeinden Bevagna sowie Montefalco verteilt sind. Die Weinberge werden unter streng biologischen Bewirtschaftungskriterien bearbeitet und gepflegt. 2003 wurde der Montefalco Sagrantino und nur einige Jahre später der berühmte Montefalco Rosso kreiert. Im Jahre 2012 erfolgte die Eröffnung der berühmten futuristisch geformten Kellerei Carapace. Die Kellerei wurde von dem berühmten italienischen Künstler Arnoldo Pomodoro entworfen und gestaltet. Der Künstler ließ sich von der umherliegenden hügeligen Landschaft inspirieren und erschuf ein Meisterwerk, das sich ideal in die Landschaft einfügt. Die Kellerei erstrahlt in einem panzerförmigen Äußeren, das sich harmonisch in die Umgebung integriert. Es handelt sich um ein leibhaftiges Wahrzeichen von Langlebigkeit und Stabilität. Weinliebhaber kommen bei den Erzeugnissen des Weinguts vollumfänglich auf ihre Kosten.