Willkommen

Weingut Serego Alighieri

Conte Pieralvise di Serego Alighieri, Nachfahre des legendären italienischen Dichters Dante Alighieri, kultiviert heute Wein statt Worte. Es war im Jahre 1353 als Pietro, Sohn von Dante Alighieri, das Haus und die Ländereien erwarb. Nach zwanzig Generationen ist das historische Gut noch immer im Besitz der Nachfahren des Verfassers der „Göttlichen Komödie“, heute unter Verwaltung von Masi.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite