Willkommen

Weingut Serego Alighieri

Das traditionsreiche Weingut ist seit Generationen im Besitz der Alighieri Familie. Heute leitet es der jüngste Nachfahre des bekannten italienischen Dichters Dante Alighieri. Hier werden edle Weine kultiviert, statt die Feder geschwungen ... und das bereits seit 1353. Damals war es nämlich der Sohn des Dichters, der die italienischen Ländereien erwarb und seine Leidenschaft für Trauben, Reben und Wein begann zu kultivieren. Heute wird das Weingut bereits in der 20-sten Generation geleitet. Verwaltet wird das Weingut allerdings von Masi.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite

Doch was wissen wir über die Familie, das Weingut und wie alles seinen Anfang nahm? Einst verbrachte Dante Alighieri einige Jahre im Exil in Verona. Er kam mit seinem Sohn. Dieser jedoch verliebte sich ... in die Landschaft, die Stadt und das Leben. Er war verzaubert und beschloss in Verona zu bleiben und sein Glück zu versuchen. 1353 wagte er den großen Schritt und Erwarb die Ländereien und den Besitz 'Casal dei Ronchi', das in Gargagnago gelegen ist. Gargagnago liegt im Herzen des Valpolicella Gebiets, in das sich einst der junge Alighieri verliebt hatte. Noch heute sind das Gut und die Ländereien im Besitz der Alighieri Familie. Heute ist es der Graf Serego Alighieri, der hier mit seiner Familie und seinem Gefolge residiert. Er ist direkter Nachfahre des Dichters. Die Villa des Grafen steht in mitten einer der bekanntesten und größten Weingüter der Familie. Es thront hoch auf dem Weinberg des Valpolicella und gilt als eines der am meisten florierenden landwirtschaftlichen Unternehmen in der Region. An das Weingut angeschlossen ist die Foresteria. Hier werden Gäste empfangen. Hier dürfen sie von dem köstlichen Wein kosten. Das Sortiment ist umfangreich und ausgewählt. Präsentiert werden vor allem folgende Weine: Vaio Armaron Amarone, Monte Piazzo Valpolicella Classico Superiore und Casal dei Ronchi Recioto. Hergestellt werden sie, wie einst auch schon 1353 ... heute aber in Zusammenarbeit mit Masi Agricola. Deren Sortiment wird um die Weine des Alighieri Weinguts ergänzt. Sie zählen zu den Beliebtesten im Sortiment und erfreuen sich guter Verkaufszahlen.