Willkommen

Spitzen-Weißweine für Kenner: das Weingut Mount Nelson

Mittelmeer trifft Südpazifik: das Weingut Mount Nelson

Obwohl Neuseeland ein verhältnismäßig junges Weinland ist, genießen viele seiner Weine auch international einen exzellenten Ruf unter den Weinkennern. Hierzu hat nicht zuletzt das Weingut Mount Nelson beigetragen, dessen Sauvignon Blancs zu den Besten der Welt zählen.

2 Artikel

pro Seite

  • Mount Nelson Sauvignon Blanc 2016

    Von komplexer, fast explosiver Fruchtigkeit wird das Bouquet des Weltklasse-Sauvignon Blanc geprägt. Die typischen Aromen von Stachelbeeren, Paprika und Tomaten werden durch den feinen Vanilleton ergänzt und geben diesem großartigen Sauvignon seine rassige Struktur. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 18,49 €

    Special Price 14,93 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 19,91 €)
  • Mount Nelson Ram's Hill Sauvignon Blanc 2014

    Die Trauben dieser speziellen, nur in kleinen Mengen produzierten Reserve gedeihen an erstklassigen Weinhängen im Wairau Tal. Die tropische Frucht steht hier in schönem Einkang mit zarten Eichentönen. Ein köstlicher, vollmundiger Sauvignon. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 32,50 €

    Special Price 26,33 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 35,11 €)

2 Artikel

pro Seite

Das Klima rund um das Weingut Mount Nelson

Das Weingut Mount Nelson wird von dem Italiener Lodovico Antinori geleitet und ist damit in den Händen eines der traditionsreichsten Winzergeschlechter Europas. Die altadelige Familie Antinori baut bereits seit dem 14. Jahrhundert Weine an, wobei der Stammsitz in der Toskana liegt. Heute befindet sich das Winzerhandwerk der Antinoris in der 26. Generation. Lodovico Antinori, der den Titel eines Marchese trägt, wurde der Weinbau somit in die Wiege gelegt. Indem er in Neuseeland das Weingut Mount Nelson gründete, ging er jedoch ganz neue Wege. Denn während im Stammland der Antinoris fast ausschließlich rote Rebsorten angebaut werden – vor allem der für den Chianti Classico benötigte Sangiovese und der Cabernet Sauvignon – produziert Lodovico auf dem Weingut Mount Nelson überwiegend den weißen Sauvignon Blanc. Viele Kenner sind der Meinung, dass es die einzigartige Mischung aus dem italienischen Know-how und den neuseeländischen Klimabedingungen ist, die diese Weine so besonders macht.

Das Weingut Mount Nelson befindet sich in der Region Marlborough, ganz im Norden der Südinsel Neuseelands und unweit der Pazifikküste gelegen. Durch dieses Anbaugebiet zieht sich ein Flussbett, dessen lehmhaltige Schwemmböden hervorragende Bedingungen für den Weinanbau bieten. Dank der Gebirgsketten, die Marlborough nach Süden hin begrenzen, werden extreme Schlechtwetterfronten ferngehalten. Tatsächlich liegt das Weingut Mount Nelson in der sonnigsten Region Neuseelands. Die heißen Sommer, kühlen Herbste und kalten Winter prädestinieren das niederschlagsarme Gebiet geradezu für den Anbau von Sauvignon Blanc. Auf dem Weingut Mount Nelson werden die Trauben komplett von Hand gelesen, im Ganzen gepresst und in Stahltanks fermentiert. Die anschließende Lagerung in Holzfässern verleiht diesen extrem fruchtigen Weißweinen ihre charakteristische gelbliche Farbe.