Willkommen

Weingut Prieler

Schützen am Gebirge im Burgenland ist Österreich - dort befindet sich der Sitz des Weingut Prieler. Auf ca. 20 Hektar baut die Familie um Kellermeister und das Familienoberhaupt Georg dort mit viel Fingerspitzengefühl hochwertige Reben an, aus denen ausgezeichneter Wein ich gekeltert wird. Dieser übernahm 1984 die Geschicke des Unternehmens. Im Jahr 2009 wurde die Familie als Winzer des Jahres ausgezeichnet. Die meisten Weinberge befinden sich direkt in Schützen am Gebirge. Weitere Weinberge befinden sich in den umliegenden Ortschaften Oggau und Oslip. Und in Richtung Neusiedlersee liegen die Weinberge, die dafür sorgen, dass die Weißweine des Weingutes groß wurden. Ausgewählt wurden für den Anbau der einzelnen Rebsorten nur die besten Bodenzusammensetzungen und besten Lagen für die einzelnen Sorten.

8 Artikel

pro Seite

  • Prieler Blaufränkisch Johanneshöhe 2015

    glänzendes Kirsch- bis Rubinrot, klassisches Rebsortenbouquet mit üppigen Fruchtaromen (saftige Brombeeren), feinen Pfeffernoten und eleganter Würze, am Gaumen kernig mit kräftiger Struktur und Fülle. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 12,60 €

    Special Price 11,40 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 15,20 €)
  • Prieler Pinot Blanc Seeberg 2016

    ausdrucksvolles, fruchtiges Bouquet mit reifen Aromen von Steinobst und Pfirsich, sehr elegant und saftig mit samtweicher Fülle am Gaumen, den ebenso wie das Bouquet eine reife, geschmeidige und dichte Frucht dominiert, zunehmend füllig und vielschichtig mit zart schmelzendem Finale Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 14,10 €

    Special Price 12,90 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 17,20 €)
  • Prieler Chardonnay Sinner 2016

    wunderschöne Fülle im Bouquet mit exotischen Fruchtaromen und feinen Kräuternoten, feinwürzig mit exzellenter, dicht gewobener Struktur, die frische, kernige Säure wird von der zarten Restsüße und dem feincremigen Schmelz sehr elegant ausgewogen, sehr verführerisch mit großartiger Länge. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 14,10 €

    Special Price 12,90 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 17,20 €)
  • Prieler Blaufränkisch Leithaberg DAC 2015

    Intensive Würze, tiefgründig, vielschichtig, Kirsch-Brombeer-Frucht, Pfeffer, subtil und engmaschig. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 31,35 €

    Special Price 26,53 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 35,37 €)
  • Prieler Goldberg Blaufränkisch 2013

    Aromen von Schwarzkirschen und Brombeeren. Ausgeprägte Fruchtsüße, schiefrig. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 68,70 €

    Special Price 59,50 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 79,33 €)
  • Prieler Pinot Blanc Leithaberg DAC 2016

    fruchtbetont mit Aromen von Williamsbirnen und Orangenschalen mit leicht würzig-nussigen Anklängen und einer Spur Honig, dicht und vollmundig. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 23,70 €

    Special Price 20,48 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 27,31 €)
  • Prieler Schützner Stein 2015

    Brombeeren und Schwarzkirschen mit einer feinen Pfeffernote, vollmundig, kernig, dicht und sehr schön ausgewogen. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 23,55 €

    Special Price 22,20 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 29,60 €)
  • Prieler Rosé vom Stein 2016

    frisch mit viel saftiger Frucht und feiner Würze, herrlich süffig. Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 9,90 €

    Special Price 9,23 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 12,31 €)

8 Artikel

pro Seite

Der Kellermeister und Önologe mit Erfahrungen aus dem Ausland arbeitet für den Erfolg dieses Weinguts im Burgenland eng mit seiner Mutter Silvia zusammen. Diese ist promovierte Mikrobiologin. Sein Großvater Engelbert zählt zu den Pionieren des Rotweinanbaus im Burgenland und gilt als Gründer des Weingutes. Zusammen bilden Mutter Silvia und Sohn Georg heute ein gutes Team und sind wahre Allrounder. Dabei treffen die beiden durchaus auch intuitive Entscheidungen. Dies betrifft sowohl die Weinlese, wie auch die Reifung des Weins. Jeder Wein reift auf diesem Weingut ganz individuell. Der Pinot Blanc Seeberg wird, um Frische und Feinheit zu erlangen, im Edelstahltank gelagert. Im großen Holzfass indes reift der Blaufränkisch Johanneshöhe. Und der Blaufränkisch Goldberg reift ganze 26 Monate lang in einem 500-Liter-Fass. Daneben wird auf diesem burgenländischem Weingut auch Weinbrand produziert. Dieser reift 20 Jahre lang im Fass. Ein weiteres Produkt ist der Traminer Weinessig.