Willkommen

Weingut Allesverloren

Bei ihrer Rückkehr von einer Reise im Jahre 1704 fanden die Siedler ihre Farm zerstört vor. Daher der Name "Alles verloren". Um 1806 hatten die Besitzer von Allesverloren bereits die ersten Weintrauben des Weingutes geerntet und seit der Übernahme des Gutes vor 140 Jahren durch die Familie Malan ist Allesverloren aufgeblüht. Es hat eine Fläche von 227 Hektar und die Weine werden international hochgelobt.

4 Artikel

pro Seite

  • Allesverloren Tinta Barocca 2013

    Cassis und Brombeergelee, reife Früchte, ein Hauch von dunkler Schokolade und Kaffee mit kräftigem Tannin, gut strukturiert, mit Schmelz und Dichte. Mehr erfahren
    11,55 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 15,40 €)
  • Allesverloren Shiraz 2015

    Backpflaumen, schwarze Johannisbeeren und Herzkirschen. Komplettiert werden diese dunklen Fruchtaromen von einer würzigen Eichennote und Akzenten von Tabakblättern. Mehr erfahren
    11,55 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 15,40 €)
  • Allesverloren Cabernet Sauvignon 2014

    Pflaume, schwarze Johannisbeere und Kirscharomen werden durch subtile Eichengewürze und Zigarrennoten ergänzt mit Untertönen von dunkler Schokolade. Mehr erfahren
    12,84 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 17,12 €)
  • Allesverloren Tinta Rosé 2016

    intensives Aroma von roten Beeren mit dezenten Kräuternoten. Am Gaumen wieder viel rote Beerenfrucht, belebende Art, tolle Balance, feine Säure und enorme Frische, feinfruchtiger, animierender Abgang. Mehr erfahren
    7,90 €

    Special Price

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    (0.75 l, 1 l = 10,53 €)

4 Artikel

pro Seite