Willkommen

Weingut Durbanville Hills

Das Weingut Durbanville Hills liegt in Südafrika. Genauer gesagt in einem Vorort von Kapstadt im gleichnamigen Ort Dubanville. Die Weinberge dieses Weinguts liegen in den hügeln des Tygerberges. Die ersten Weine wurden erst im Jahr 2001 veröffentlicht. Somit handelt sich um ein noch recht junges Weingut.

Wer nun meint, es handelt sich nur um ein kleines, unbedeutendes Weingut dem wenig Aufmerksam zugeben ist, der irrt hier gewaltig. Die Lage dieses Weinguts ist nämlich etwas ganz besonderes. Der Keller des Guts liegt nur 20 Minuten von Kapstadt entfernt. Trotzdem hat man von dort aus einen einzigartigen Blick auf den Tafelberg mit der dazugehörigen Tafelbucht. Auch das Klima in dieser Region ist etwas ganz besonderes und trägt mit zur Besonderheit des Weinguts bei.

7 Artikel

pro Seite

7 Artikel

pro Seite

War das Gebiet rund um Durbanville bisher nur für seinen Sauvignon Blanc bekannt, welcher unter den kühlen Bedingungen an den Südhängen angebaut wird, profitiert vor allem die Auswahl an besonderen Rotweinen von den warmen Talvororten und den warmen Nordhängen der Berge der Region.

Das Weingut wurde nur durch den Enthusiasmus der ortsansässigen Winzer überhaubt gegründet. Diese sahen früh das enorme Potential ihrer hochwertigen Trauben in Verbindung mit dieser einzigartigen Region und dem besonderen Klimaeinfluss. Zunächst wurde durch die Winzer nur für den Eigenbedarf der Familien Wein angebaut. Doch in den späten 1990er Jahren vereinbarten zunächst sieben Weinbauern, ein eigenes Weingut zu betreiben und begannen einen Keller zu bauen. Bereits der Erste offizielle Jahrgang 1990 war hierbei ein voller Erfolg. Das Gut besteht zur Zeit aus neun Mitgliedsbetrieben, die allesamt zum besonderen Gelingen des Guts beitragen.